Bericht Kinderfasching 2013

Und wieder ist ein Jahr vorbei und wieder ist nur …  – aber halt,

– mal wieder  Fasching

und zwar ziemlich genau am 27.01.13 ab 13: 30 Uhr startete der  Kinderfasching unter dem Motto: „An Tagen wie diesen.“  In der `Radspitzscheune` Seibelsdorf. (15°13`N.11°26`O ) ;D Christoph, Justin und Tim waren die Moderatoren, die eifrig durch den bunten Abend führten.Big Boss

Das Duo, bestehend aus Felix (Keyboard) und Stefan (Schifferklavier),  waren ein voller Erfolg. Die Saftbar, der Kuchenverkauf und  die Eisdiele waren absolute Verkaufsschlager.Dribble

Faschingskoenig Willi ( mal wieder der Hahn im Korb) ruft Prinzessinen zum Einlaufen auf. – Ohne Herumgezicke, sowas nennt sich natürliche Autorität. – Danke Willi.!!!

 

Später rief Justin Groß und Klein zum Gangnam Style-Tanzen auf o/ ;-).

Fazit: Auch die ältesten Männer können tanzen – siehe Bürgermeister – Respekt.Ha Ha.

Danach spielten wir noch ein paar Spiele, wie zum Beispiel Tauziehen.Hit with Ball

Und es gab auch bei jedem Spiel tolle Preise von Mc Donald`s  Gutscheinen bis Chips.

Innocent

Danach  eine Polonese und jeder Teilnehmer bekam ein Wiener gratis.

Zusammengefasst war der Fasching mal wieder viel besser als Gut.Ha Ha

 

GRUß  MORITZ

 

 

 

 

0 comments on “Bericht Kinderfasching 2013Add yours →

Schreibe einen Kommentar